Sie sind hier

Auftaktveranstaltung Schuldnerberatung in Haft

20. Mär. 2017

17 Vereine im Netzwerk Straffälligenhilfe Baden-Württemberg informierten sich über das neue Projekt “Schuldnerberatung in Haft”.

Schuldnerberatung ist ein, seit vielen Jahren ständig anwachsendes Arbeitsfeld. Die entsprechenden Fachkompetenzen sind im Netzwerk bereits vorhanden.
Eine Planungsgruppe wird das Qualitätskonzept erarbeiten. Die Beratung Überschuldeter in Haft soll zum 01.07.17 beginnen.

 

 




Reges Interesse am Projekt "Schulderberatung in Haft"




Planungsgruppe bei der Terminsuche
von links nach rechts: Belz (bad. Landesverband für soziale Rechtspflege), Kaiser (Paritätischer Wohlfahrtsverband), Kanzler (PraeventSozial Stuttgart), Elsner (Bewährungshilfeverein Tübingen), Wilhelm (Bezirksverein Karlsruhe), Steckenstein (Sozialberatung Ludwigsburg), Herrmann (VBSW)