Sie sind hier

20 Schuldnerberater/innen für das Projekt "Schuldnerberatung in Haft" erfolgreich ausgebildet

09. Mär. 2018

Vom 05. bis 09.März 2018 fand in der Kath. Akademie der Erzdiözese Stuttgart/Rottenburg in Weingarten der 2. Teil des Zertifikats-Kurses "Schuldnerberatung in Haft" statt. Alle Teilnehmer/innen haben die Qualifikation erlangt und können nunmehr die externe Schuldnerberatung in den baden-württembergischen Justizvollzugsanstalten realisieren. Die Teilnehmer/innen des insgesamt 10-tägigen Kurses kamen aus dem badischen und württembergischen Mitgliedsvereinen im Netzwerk Straffälligenhilfe Baden-Württemberg. Die qualifizierte und anspruchsvolle Fortbildung wurde geleitet von Prof. Dr. Dieter Zimmermann (rechtliche Grundlagen der Schuldnerberatung) und Dipl. Sozialarbeiter Willi Wilhelm (praktische Umsetzung im Projekt "Schuldnerberatung in Haft").
Das Bild zeigt alle Absolventen/innen und die beiden Dozenten am Abschlusstag.